Logo:Logo Kopf Feuerwehr
 Aktuelles > Einsatzberichte 2015 >

12.07.2015 - Ein Verletzter nach Verkehrsunfall

Gegen 5:15 Uhr informierte die Polizei die Leitstelle der Feuerwehr Kassel über einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in der Rudolf-Schwander-Straße. Kurz darauf rückte der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Kassel zur Einsatzstelle aus.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand ein Pkw stark deformiert, zum Teil auf den Schienen der Straßenbahn, in Richtung Lutherplatz. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Fahrer seinen Unfallwagen bereits verlassen und konnte dem Rettungsdienst zur Behandlung übergeben werden. Die Feuerwehr klemmte die Batterie ab und streute ausgelaufenen Betriebsmittel ab. Der Patient wurde vom Rettungsdienst in ein Kasseler Krankenhaus transportiert. Der entstandene Sachschaden beäuft sich auf cica 10.000 €. 

Veröffentlicht am:   25. 08. 2015