Logo:Logo Kopf Feuerwehr
 Aktuelles > Einsatzberichte 2015 >

21.09.2015 - Verkehrsunfall mit zwei PKW auf BAB 44

Gegen 22:40 Uhr erreichten die Leitstelle Kassel mehrere Notrufe, dass es auf der BAB 44 zu einem Unfall zwischen zwei PKW gekommen ist und einer der beiden PKW brennt.

Die Unfallstelle befand sich auf der BAB 44, kurz nach der Auffahrt von der BAB 49, Richtung Dortmund. Die eintreffenden Rettungskräfte fanden zwei verunfallte PKW vor, einer davon auf dem Dach liegend, jedoch brannte keiner der beiden PKW. Die verletzten Fahrer konnten sich allein aus ihren Fahrzeugen befreien und wurden vom Rettungsdienst versorgt und anschließend in Kasseler Krankenhäuser transportiert.

Für die Zeit der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen wurde die BAB 44 voll gesperrt. Zum Unfallhergang ermittelt die Polizei.


Veröffentlicht am:   27. 09. 2015