Logo:Logo Kopf Feuerwehr
 Aktuelles > Einsatzberichte 2016 >

06.01.2016 - Wohnungsbrand in einer Wohnanlage

Gegen 20.00 Uhr wurde der Löschzug der Feuerwache 1 zu einem Gebäudebrand in die Mombachstraße alarmiert. Es handelte sich bei dem Brandobjekt um eine Wohnanlage, in der 62 Personen gemeldet sind. Aus der Erdgeschosswohnung traten beim Eintreffen der Feuerwehr bereits massiv Flammen aus dem Fenster.

Zunächst wurde davon ausgegangen, dass sich eine Person in der Wohnung befand. Zum Niederschlagen der Flammen wurde ein Rohr direkt in das Fenster im Erdgeschoss vorgenommen. Ein zweiter Angriffstrupp nahm ein zweites Rohr über den Flur zur Brandwohnung vor. In der Wohnung konnte kein Bewohner gefunden werden, auch alle weiteren Bewohner blieben unverletzt. Aufgrund der starken Rauchausbreitung wurden die angrenzenden Wohnungen durch einen dritten Angriffstrupp kontrolliert. Das Gebäude wurde anschließend maschinell belüftet.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 25.000 – 30.000 €. Zur Brandursache ermittelt die Polizei.

Veröffentlicht am:   20. 06. 2016