Logo:Logo Kopf Feuerwehr
 Aktuelles > Einsatzberichte 2016 >

22.04.2016 - Kunde löscht Entstehungsbrand und verhindert weiteren Sachschaden

Die Feuerwehr Kassel wurde am Freitag um 19:41 Uhr zu einem Gebäudebrand in den Ölmühlenweg gerufen. Im Hausmeisterbüro eines Mehrfamilienhauses brannte es in einer Toilette. Der Kunde einer angrenzenden Autowerkstatt griff noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr zu einem Feuerlöscher, brach die Tür zu dem Büro auf und löschte den Brand im WC. Die Feuerwehr musste unter Atemschutz Fenster und Türen öffnen und mit einem Belüftungsgerät das Gebäude rauchfrei machen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Die Ursache des Brandes blieb vorerst unklar. Die Polizei ermittelt.

Veröffentlicht am:   20. 06. 2016