Logo:Logo Kopf Feuerwehr
 Aktuelles > Einsatzberichte 2016 >

23.04.2016 - Gartenlaube durch Feuer komplett zerstört

Am Samstag um 00:42 Uhr wurde die Feuerwehr Kassel zu einer brennenden Gartenlaube auf der Hasenhecke in Kassel gerufen.

Die etwa 25 m² große Gartenlaube stand beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits im Vollbrand und breitete sich auf mehrere Bäume aus. Die Feuerwehr schaffte sich über mehrere Parzellen des Kleingartengeländes Zutritt zur Brandstelle und führte die Löscharbeiten mit zwei C-Rohren unter Atemschutz durch.

Der Sachschaden wird auf 10.000,- € geschätzt. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Die Brandursache ist bislang unklar. Die Kripo Kassel ermittelte noch während der Löscharbeiten. Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Wolfsanger waren mit insgesamt 16 Einsatzkräften über zwei Stunden im Einsatz.

Veröffentlicht am:   20. 06. 2016